Food & Drinks

Schokotoast

Schokotoast

Ich weiß nicht, ob ich die einzige bin, die vollkommen verblüfft davon war, wie gut es schmeckt, wenn man ein Nutellabrot toastet. Bin ich die einzige, die das nie als Kind gegessen hat und für die Schokotoasts etwas ganz neues ist? Als ich voller Freude meiner Arbeitskollegin davon berichtet habe, meinte sie „das haben wir

Weiterlesen »
Überbackenen Topfen-Erdbeeren

Überbackene Topfen-Erdbeeren

Endlich hat die Erdbeersaison begonnen. Heuer zwar leider, aufgrund des kalten Wetters im April, um ein paar Wochen verzögert, doch dafür ist die Freude jetzt umso größer. Ich esse generell sehr gerne und vor allem sehr viel Obst, doch die Erdbeeren gehören eindeutig (neben der Wassermelone) zu meinen liebsten Sorten. Nun kann man auch endlich

Weiterlesen »
#wasserbitte

#wasserbitte

Wasser und ich sind mittlerweile schon ganz gute Freunde geworden, doch das hat seine Zeit gedauert. Schon als Kind habe ich viel zu wenig getrunken und musste auch das eine oder andere Mal deswegen ins Krankenhaus. Wasser trinken kam für mich gar nicht in Frage. Im Alter zwischen 16 und 20 Jahren habe ich verschiedene

Weiterlesen »
Frühstücksmilch im Glas

Leckere Frühstücksmilch

Frühstück in die Morgenroutine zu integrieren, kann echt schwer sein – vor allem wenn man, wie ich, schon um 8 auf der Uni sitzen muss. Das Frühstück ist meine liebste Mahlzeit des Tages – un darauf nicht verzichten zu müssen, bereite ich mein Frühstück meistens am Vorabend vor. Ab und zu falle ich jedoch Abends

Weiterlesen »
Zutaten für das Overnight Porridge

Overnight Porridge – Frühstück trotz geringer Zeit

Wer kennt‘s? Lieber noch 15 Minuten länger schlafen – man wird sich tagsüber schon etwas zu essen finden. Doch das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Kein Wunder, dass man morgens schon wenig Energie hat, wenn man nichts frühstückt. Auch mir fiel es jahrelang schwer, in der Früh etwas zu essen – wenn ich

Weiterlesen »
Haugemachte Schokolade in Herzform

Hausgemachte Schokolade (Baton) zum Valentinstag!

Auch wenn es immer heißt, der Valentinstag sei ein von der Industrie erfundener „Feiertag“ – ich stehe total darauf! Sicher kann (und soll) man an jedem anderen Tag etwas für die Liebsten tun, um zu zeigen, wie viel sie einem Bedeuten. Trotzdem finde ich, es ist etwas Besonderes, wenn es dafür einen eigenen Tag gibt.

Weiterlesen »
Scroll to Top