Time to put some makeup on

Time to put some makeup on!

Herbstliche Farben fürs Gesicht

Während ich in den Sommermonaten weitgehen auf viel Makeup (bis auf die obligatorische Wimperntusche, Augenbrauen und mein heißgeliebtes bronze & glow) verzichte, habe ich im Hebst wieder Lust auf viel Farbe. Nicht nur Farbe, sondern das ganze Paket von Foundation bis Eyeliner stehen am Programm.

mein Herbst-makeup-look

Wer hat es schon gern, wenn beim Schwimmen und Schwitzen die ganze Schminke auf dem Gesicht davon rinnt? Bei über 30 Grad ist man froh, wenn das Gesicht überhaupt atmen kann – darum heißt es bei mir meisten nach mehreren Monaten oben ohne: Time to put some makeup on!

Could that become autumnlove?

Welche Schritte ich genau beachte und welche Produkte ich verwende zeige ich euch hier:

Primer

Viel Makeup heißt, es muss eine gute Grundierung her. Vor der Foundation und dem Concealer kommen Faceprimer, Lipprimer sowie Eyeprimer – es soll ja alles dortbleiben, wo es hingehört.

Primer fürs Gesicht

Produkte: Perfect Face Primer, Eyeshadowbase, Eyeshadowbase

Sponge

Die Meiste Zeit greife ich zum Pinsel, um meine Foundation oder meinen Concealer aufzutragen. Sobald es aber kälter wird, greife ich immer mehr zu diesem tollen Helferlein! Der Beautyblender bzw. Miracle Complexion Make-up Schwamm hilft mir trotz sehr trockener Haut, ein schönes Finish hinzubekommen.

Lieblings Schwämme

Contour

Während in den Sommermonaten der Bronzer immer mehr wird, wird in der kalten Jahreszeit die Kontur für mich wichtiger.

Colours

Rot, Mauve, Burgunder, Bordeaux – man erkennt das Farbschema, auf welches ich im Herbst stehe. Ob auf den Augen, den Wangen oder auf den Lippen. Kräftig, intensiv und ausdrucksstark darf es sein. Das Wichtigste dabei ist, gut zu verblenden und einen Lipliner zu verwenden.

Lippenprdukte für den Herbst

Produkte: Lip Lacquer, Lipliner, Pop Lip Colour

Blushfarben fürs Gesicht
Blush swatches

Produkte: Rival de Loop, Hourglass,

Lieblingsfarben
Eyecolours swatches

Produkte: Zoeva Cocoa Blend Palette, Channel

Lashes & Wing

Während ich im Sommer nicht auf wasserfeste Wimperntusche verzichten kann, freue ich mich, wenn ich nun endlich die wasserlösliche Variante herauskramen kann – denn im Herbst sind meine Wimpern nicht nur vom Sommer schon sehr strapaziert, auch die Kälte und trockene Heizungsluft trocknen meine Augen aus. Dafür darf der Wing für schön betonte Augen wieder geübt werden. Am besten gelingt mir mein Eyeliner mit dem Wingliner von Zoeva.

Lieblings Mascara

Produkte: Lash Princess Volume Mascara, Lash Princess Volume Mascara

Herbst heißt: verliebt in alle Rottöne
Autumnlove
Time to put some makeup on
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.