Beiträge

Outfit: Culottes, I missed you!

Culottes, I missed you!

Auch wenn uns heute und die nächsten zwei Tage der April (wie immer) einen Strich durch die Rechnung macht, der Frühling und das gute Wetter sind eigentlich schon voll angekommen und die letzten zwei Wochen wurden voll ausgenutzt. Eis Essen, Tiergartenbesuch, lange Spaziergänge… Meinen Kleiderschrank habe ich wieder frühlingstauglich gemacht, die Wintersachen wurden weggepackt und meine Kleidchen, kurzen Röcke und Co. durften wieder ausgepackt werden. Was ich während dem Winter kleidungstechnisch am meisten vermisst habe? Meine Culottes! Erst letzten Sommer für mich entdeckt (ich habe euch in diesem Beitrag darüber Berichtet) und trotzdem sind sie zu einem meiner liebsten Kleidungsstücke geworden.

Outfit: Culottes, I missed you!

Outfit: Culottes
Clutch: Karl Lagerfeld

Outfit Details:

Culottes: Colloseum – ähnlich hier

Shoes: Topshop

Thights: Asos

Shirt: Even & Odd

Clutch: Karl Lagerfeld – ähnlich hier

 

Ich kenne keine Hose (nicht mal meine Jogginghose), die so gemütlich ist, gut aussieht und super zu kombinieren ist. Mit der Culottes ist man nie over- oder underdressed. Beim richtigen Wetter passt sie einfach zu allem. Ich bin etwas traurig, dass ich jetzt wieder zu Hose, Gummistiefel und Regenjacke greifen muss, doch meine Culottes warten frisch gewaschen im Schrank auf das nächste Ausführen.

Outfit: Culottes, I missed you!
gemütliche Hose: Culottes
Springfeelings
Fashion: Spring Outfit
Schuhe: weiß, roségold von Topshop
Uhr: Daniel Wellington
Outfit: Culottes, I missed you!
Fashion: Life & Colours
Outfitinspo for spring
Outfitinspiration: Feels like Spring

Feels like Spring – Outfitinspiration

Outfitinspiration: Feels like Spring
Nahofnahme Outfit mit Fake- Lederlegging

Ich kann es kaum erwarten, bis es endlich warm und frühlingshaft wird. Doch kaum scheint mal die Sonne und es erweckt den Anschein, dass es warm wird, schon regnet es am Tag darauf wieder für drei Tage und die Sonne will sich nicht mehr blicken lassen.

Um die wenigen Sonnenstunden zu nutzen, muss man schnell hinaus, denn es bleibt nicht viel Zeit. Umso schöner sind die regenfreien Stunden. Und genau für diese ist meine heutige Outfitinspiration gedacht.

mein Frühlingslook mit Pastell, Chucks und Jeansjacke

Ich kann es schon gar nicht mehr abwarten, die Wintersachen ganz hinten in den Schrank zu schieben, meine Chucks und Sneakers auszupacken und mit Pastellfarben den Tag zum strahlen zu bringen. Auch meine Jeansjacken (ja ich habe mehrere) dürfen wieder an die frische Luft. Meine oversized Jeansjacke von Bik Bok, die ich letzten Sonner gekauft habe, ist jedoch meine Liebste. Im Winter erkennt man nicht viel unter den dicken Mäntel und dem langen Schal, im Frühling mag ich den Mix aus verschiedenen Materialien – die Fake-Lederleggings wurde eh den ganzen Winter nicht ausgepackt, damit wäre ich erforen. Da es doch noch recht Frisch ist, muss auch noch ein flauschiger Sweater – aber in einem schönen frühlingshaften Pastellton – her. Für noch mehr Farbe, denn dunkel und grau war es den Winter über lang genug, kombiniere ich dazu eine Tache mit Blumenprint.

Spring Outfitinspiration Nahaufnahme Frühlingsoutfit
Weiße Converse Nahaufnahme mit Blumen
Frisur: Haare Halfup mit Spange zusammen gebunden
Nahaufnahme Tasche mit Blumenmuster
Nahaufnahme von Conversschuhe und Tasche mit Blumenprint