Beiträge

April macht was er will

Outfit: Winter is coming – in April

Winter is coming – so fühlt es sich jedenfalls an, denn die Temperaturen sind wieder unter 5° gesunken. Vor zwei Wochen noch gefühltes Badewetter mit Minirock und Eis und nun musste ich ernsthaft meine Hauben wieder herauskramen, die ich übrigens schon alle gewaschen und zusammen mit meinen Schals und Handschuhen in einer Kiste im hintersten Eck der Wohnung verstaut habe. Tja wie heißt es so schön? April, April der macht was er will! Und heuer macht er wirklich was er will, denn dieses Wetter habe ich definitiv nicht bestellt. Vor drei Jahren habe ich um diese Zeit schon auf einer Picknickdecke im Garten an meiner Sommerbräune gearbeitet.

Winter is coming – in April

Outfit: Winter is coming in April

Jetzt heißt es aber die dicksten Pullis anziehen, damit es unter der Regenjacke nicht so kalt ist. Und bei Regen, Hagel und Schnee wurden meine Gummistiefel wieder zum täglichen Begleiter, denn meine Chelseaboots haben nach zwei Jahren ausgedient.  Letzte Woche musste ich nämlich diese bitterliche Erfahrung machen, nachdem ich mit pitschnassen Socken und eiskalten Füßen heimkam.

Gelber Regenmantel
Outfitinspo: Winter is coming – in April

Outfit details:

Regenmantel: Tschibo – ähnlich

Pullover: Zara

Hose: Zara

Gummistiefel: Gant – ähnlich

April macht was er will
Alltagsheld: gummistiefel
Outfitinspiration: gewappnet für Rege, Eis und Kälte

Ich hoffe, dieses auf und ab hat bald ein Ende und, dass die sommerlichen Temperaturen bald zu uns zurück finden.

When you find your perfect black dress

When you find your perfect black dress

Spätestens seit Coco Chanel will jeder das perfekte kleine Schwarze für seinen Kleiderschrank finden – doch das ist gar nicht so einfach! Ich habe viele schwarze Kleider, doch in diesem Jahr habe ich meinen absoluten Liebling gefunden. Dies geschah, während ich verzweifelt nach passenden Kleidern für diverse Hochzeitsfeiern, die heuer anstanden, gesucht habe. Die Fotos sind zwar schon vom Sommer (irgendwie ist der Beitrag dann damals untergegangen), aber ich weiß, dass es gerade während den Festtagen wieder einige Gelegenheiten geben wird, dieses Kleid zu tragen.

black dress

shop it

 
Kiomi Sandaletten in Roségold
Inspiration: festive outfit
shoes
throwback to summer
Coco Chanel: das kleine Schwarze

shop it

 
Kiomi Sandaletten in Roségold
Easy Summer Outfit

Easy Summer Outfit

Easy Summer Outfit

Ich bin in Kroatien und hole meinen Sommerurlaub nach. Passend dazu zeige ich euch noch ein von mir gern getragenes Sommeroutfit, passend für Wandertage, einen Tag in der Stadt oder beim Sightseeing, sowie im Urlaub bei einem schönen Badetag, den ich ja zusammen mit meinem Hund für eine frische Abkühlung des Öfteren hatte.

Lieblings Sommerfrisur
Summeroutfit: Shorts and cropped Top
Rucksack im Sommerprint

Shorts, Cropped Top und ein Kimono und das Easy Sommer Outfit steht!

Sommeroutfit Inspiration

Was habt ihr am liebsten getragen? 🙂

Hose: Culottes

Culottes

stripes: schwarz-weiß gestreift

Lange bin ich um diesen Trend herum geschlichen, obwohl mir der Look so gut gefiel. Doch egal, wie oft ich beim Shoppen Culottes gesehen habe, ging ich immer mit dem Gedanken „ich bin zu klein, das steht mir nicht“ an ihnen vorbei. Es mal doch zu probieren inspirierte mich Leonie Rachel mit ihren tollen Looks. Ich bewundere sie dafür, dass sie sich nichts vorschreiben lässt und einfach trägt, was ihr gefällt. Und das kann sich sehen lassen! Leonie zeigt, dass man nicht die größte sein muss und dass Trends nicht nur für einen bestimmten Körperbau gemacht sind. So habe ich gelernt: wenn es einem gefällt und man sich wohl darin fühlt, dann strahlt man das auch aus und so sieht jedes Outfit gut an einem aus.

Jutebeutel vom Feschmarkt: May the fesch be with you
lower Summerlook

Jetzt wo ich mir meine ersten Culottes (ich habe gleich zwei Paar gekauft) habe, kann ich gar nicht mehr genug davon bekommen. Jedes Mal wenn es etwas kühler war und das Thermometer nicht gerade 30°+ anzeigte, habe ich zu dieser Hose gegriffen.

Outfitinspiration: Culottes

Mit dabei ist mein Jutebeutel – was würde ich nur ohne Jutebeutel im Alltag machen? Meine Sammlung ist riesig und es gibt nichts Praktischeres an einem Uni und Arbeitstag. Es lockert jedes Outfit auf und es ist immer alles dabei. Diesen Jutebeutel habe ich bei meinem Besuch beim Fesch‘markt ergattert. Der Fesch‘markt ist schon lange vorbei – doch es gibt immer ein nächstes Jahr! Wer mehr darüber erfahren will, sollte hier vorbeischauen.

Hose: Culottes
Jutebeutel vom Feschmarkt: Wieasdas mochst is fesch!

Ein gestreiftes Shirt darf bei mir natürlich nicht fehlen und weiße Sneakers machen den lässigen Sommerlook komplett. Auch wenn die Temperaturen mittlerweile stark gesunken sind, trägt sich die Culottes auch noch prima im Herbst.

Outfit with Culottes
 
Trend: Nude Lips