Beiträge

Jamies erster Geburtstag

Rezept: Hunde-Muffins & Jamies 1st Birthday

Letzt Woche ist Jamie ein Jahr alt geworden. Und weil ich manchmal noch immer drunter und drüber bin und es kaum fassen kann, dass ich jetzt wirklich Hundebesitzerin bin, musste sein großer Tag natürlich gefeiert werden. Neben einem Apportierholz – weil es mich wahnsinnig macht, wenn er jedes Bockerl und Stockerl, das ihm über den Weg läuft, mir vor die Füße legt – einem neuen Körbchen, das zurzeit ich auf der Couch als Kopfpolster verwende und neue Leckerli, da er, so scheint es, auf die anderen gerade in der Hundezone gar nicht mehr anspringt, haben wir zu seinem Geburtstag Hunde-Muffins gebacken.

Jamies erster Geburtstag

Nochmal zum Hundekörbchen: Jamie hat in der Wohnung so viele Plätze zum Schlafen, aber am Liebsten liegt er auf der Couch bzw. auf, neben, oder hinter mir. Sobald die Couch frei ist, macht er sich so richtig breit und legt sich am liebsten noch quer über Couchpölster und Decke. Während er seine Pölster und Deckchen meistens aufbeißt und wild damit herumkämpft, entspannt er, sobald er auf der Couch liegt. Vielleicht liegt es am Geruch (denn Jamie ist in der Wohnung unglaublich anhänglich), dass er sich die besagten Plätze zum Schlafen aussucht – den genauen Grund kann ich aber nicht sagen. Deshalb habe ich beschlossen, ich tue, als wäre das Hundebett meins (es ist übrigens total gemütlich) und vielleicht wird Jamie so irgendwann das Körbchen für sich akzeptieren.

Nun zum Rezept: Hunde-Muffins

Zutaten:

Eigentlich steht euch ziemlich frei, was ihr hinein geben wollt. Vielleicht hat ein anderer Hund ja bestimmte Vorlieben. Für vier Muffins habe ich verwendet:

200 Gramm reines Fleisch (vom Fressnapf)

3 gekochte Karotten

1 Apfel

1 Ei

2 EL Haferflocken

Käse zum Verzieren

Zubereitung:

Gekochte Karotten und Apfel mixen bzw. pürieren und mit dem Fleisch gut vermischen. Haferflocken und Ei dazugeben und am besten mit der Hand verkneten. Eierschale nicht wegschmeißen (hat viel Kalzium etc.) sondern fein mahlen und einen Teil in die Masse unterheben. In Muffinförmchen geben, den restlichen Teil der Eierschale als Verzierung darüber streuen und eine Karottenscheibe in der Mitte. Für zehn Minuten bei 180 Grad in das Backrohr geben. Vor dem Verfüttern die Muffins ordentlich abkühlen lassen!

Hunde-Muffins: selbstgemacht und gesunde Inhaltsstoffe
Recipe: muffins for dogs
Rezept: Hunde-Muffins & Jamies 1st Birthday
25th Birthday – Impressions and Inspirations

25th Birthday – Impressions and Inspirations

Zuerst einmal: ich hatte einen tollen Geburtstag! Ich habe versucht, das Wochenende revue passieren zu lassen, um euch ein paar Impressionen von meinem 25. Geburtstag zu zeigen. Auch Inspirationen werdet ihr finden – selbst wenn es nur für die 6-jährige Tochter ist 😉

25th Birthday – Impressions and Inspirations
25th Birthday

 

Familytime

Am Samstag habe ich mit meiner Familie gefeiert. Meine Mama hat mir mein Lieblingsessen gemacht und noch dazu meinen Lieblingskuchen. Es gab auch eine Torte, aber es kommt nichts an die Puddingschnitte heran!

Familytime
Lieblingskuchen: Puddingschnitte

 

Birthdayparty

Am Abend habe ich dann mit ein paar Freunden in meiner Wohnung in den Geburtstag hinein gefeiert. Obwohl ich schon seit letztem Herbst den Gedanken an eine Mottoparty (zum 25. kann man das schon mal machen) hatte und einige Ideen gesammelt hatte, wurde es dann doch sehr kurzfristig. Ich wusste nämlich nicht, wo ich feiern will und wollte es schlussendlich aus organisatorischen Gründen eigentlich bleiben lassen. Mein Freund hat dann doch ein paar Leute eingeladen und mich erst Anfang der Woche eingeweiht. Die Vorbereitungen liefen fast die ganze Woche, so kurzfristig war doch einiges zu tun. Denn so viele Leute im Wohnzimmer unterzubringen, ist gar nicht so einfach. Aber die Deko ist mir, wie ich finde, durchaus gelungen!

Mottoparty: Fairydust and Unicorns
Details: Geburtstagsgirlande
Regenbogen Girlande

 

All about Unicorns

Wie unschwer zu erkennen ist, wurde es eine Mottoparty – alles zum Thema Unicorns. It´s all about the details, sage ich nur. Aber da lasse ich lieber die Bilder dazu sprechen.

Home decor: unicorn
Muffins: rainbow and unicorns

Selbst die Torte und die Muffins waren im Unicorn-Theme, außerdem gab es neben dem Essen und Trinken natürlich einen Beerpong-Tisch, eine Sofortbildkamera für Andenken, ein Freundschaftsbuch, in dem sich alle Gäste eintragen konnten und ich durfte sogar ein „echtes“ Einhorn aufspießen (mein Freund hat mir eine Einhornpiñata befüllt).

Motivtorte: Einhorntorte
Unicorn-Theme: Unicornmuffins
Regenbogenmuffins

Nicht nur mein Freund und ich haben uns etwas überlegt. Auch meine Freunde waren sehr kreativ – jedenfalls was die Geschenke anging! Kaum zu glauben, was man alles mit Einhornmotiv kaufen kann. Von Häferl, Handtuch über Turnbeutel bis Katjes, Tee und Schoki ist alles dabei!

Einhorn Pinata

Übrigens hat auch Jamie sich tapfer geschlagen bei seiner ersten großen Feier in den eigenen vier Wänden. So viel Besuch hatte er noch nie, demzufolge hat er kein Auge zugetan und er hat die Aufmerksamkeit von so vielen Leuten sehr genossen. Scheu ist der kleine Hund wirklich nicht. Er hat aber dann, ähnlich wie ich, fast den ganzen Sonntag und auch noch Montag durchgepennt.

Chilled Birthday

Ja und am Sonntag, an meinem eigentlichen Geburtstag, habe ich geschlafen, mir alles bringen lassen (es gab Frühstück ans Bett) und Serien geschaut. Denn seit wenigen Wochen gibt es neue Staffeln von Arrow, Flash, Supergirl, Quantico und Prison Break (um nur die Neuesten zu nennen).

Am Abend ging es mit meinem Papa zu meinem Lieblings-Chinesischen Restaurant. Das Lucky WokLucky Wok im 21. Bezirk hat neben Teppanyaki-Grill einfach ein riesiges Buffet, bei dem ich immer fündig werde.

 

Birthdaypresents

Neben den vielen Einhorngeschenke meiner Freunde (wie schon erwähnt, haben sie sich einiges einfallen lassen) habe ich von meinen Mädels einen Armreif in Roségold von Daniel Wellington geschenkt bekommen, welches einfach perfekt zu meiner Roségoldenen Daniel Wellington Uhr passt. Von meinem Freund habe ich ein Armband von Anna Inspiring Jewellery bekommen. Beide Geschenke waren total unerwartet und ich habe mich einfach mega gefreut. Meine restlichen Geschenke habe ich, wie bereits in meiner Wishlist erzählt, größtenteils selber gekauft, da ich von der Familie eigentlich immer Geld geschenkt bekomme. Demzufolge habe ich mein Make-up Repertoire erweitert und bei Nyx, Mac und Urban Decay eingekauft.

anna inspiring jewellery
Geburtstagsgeschenk: Daniel Wellington und Anna Inspiring Jewellery
Urban Decay Ultimat Basics
Mac Velvet Teddy

Es war ein toller Geburtstag und bin für alle, die ihn mit mir gefeiert haben, sehr dankbar. Mit 25 Jahren geht es jetzt zum ersten Mal bewusst auf die 30 zu. Eine Zahl, die ich mir gar nicht vorstellen kann, nachdem ich mich selbst noch wie 18 fühle.

Hochzeitsoutfit Inspiration

Hochzeitsoutfit-Inspiration

So bald im April die letzten Bälle und die damit einhergehende Ballsaison endet beginnt auch schon im Mai die Hochzeitssaison. Auch ich bin als Gast zu einigen Hochzeiten eingeladen und auch bei einer goldenen Hochzeit darf ich dabei sein. Sobald ich die Einladungen erhalten habe, habe ich mich auch schon auf die große (und zum Teil verzweifelte) Suche für ein Kleid gemacht. Von Kaufhäusern bis hin zu den verschiedensten Online Shops. Die Auswahl ist riesig und umso schwieriger die Entscheidung wenn man dann noch an Accessoires, eine passende Tasche und Schuhe denken muss.

Falls noch wer ein bisschen Inspiration sucht – meine Favoriten habe ich für euch zusammen gesucht.

Die Schuhe zu finden war ziemlich einfach –  ich habe die Kiomi Sandaletten auf Zalando gesehen und sofort haben wollen. Nicht nur die Farbe (Roségold) hat mich überzeugt. Seit einem Jahr habe ich nach solchen Schuhen gesucht. Vorallem kann ich mit ihnen eine ganze Nacht ohne Schmerzen durchstehen. Schwieriger war es eine Tasche in dem selben Ton zu finden. Ich habe nach vielen Bestellungen eine Tasche gefunden, doch bis ich diese gefunden hatte habe ich mir meine eigene Tasche zusammen gebastelt.